Seiten Archive Hot Bodies

Hot Bodies Offroad Reifen für HPI Baja


Es gibt neues aus dem Hause Hot Bodies. Der HPI „Partner“ kommt nun mit neuen offroad Reifen für den HPI Baja. # 67969 HB PROTO Reifen (Weiß/Baja 5B/Rear/2 Stück) # 67966 HB DOUBLE BLADES Reifen (Weiß/Baja 5B/Front/2 Stück)

Offizielles Release der Proline Produkte


Nach der Ankündigung neuer Produkte aus dem Hause Proline auf der iHobby Messe 2009, präsentiert Proline die Neuerscheinungen nun auch auf der Website. „Zum einen gibt es neue Monstertruckfelgen aus mattem, schwarzem Kunststoff in der 40er Series Baugröße. Die neuen Felgen tragen den Namen Proline Tech 5. Sie verfügen über 17mm Mitnehmer. Mit einer Montierbreite […]

Hot Bodies – Ve8 Preview


„Hot Electric Racer Developed from the World Champion D8!“ Der Slogan über dem neuen Hot Bodies Modellbau „Ve8„. Die Elektroversion des Hot Bodies D8, der 2008 die iFMAR Weltmeisterschaft gewonnen hat. Alle erfahrungen aus dem 1:8 Nitrobereich, die über die Jahre gesammelt wurden, entstand nun dieser High Performance Elektro Buggy. Die Aufhängung des Ve8 wurde […]

HPI 1:32 Racer, Formula Ten, Hot Bodies D8 Flux


Auf der „Shizuoka show“ in Japan haben viele Hersteller ihre neusten Modelle der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei war auch HPI mit einigen Neuerscheinungen. Auf der Messe waren HPI 32 H-01 und H-02 Chassis zu bestaunen. Die 1:32 H-02 Modelle, kleine Teppichflitzer mit Carbonteilen und neuster Technik, machen anderen

HowTo – Regler kühlen (Lüfter)


Da nach einiger Zeit des Fahrens mit dem Traxxas E-Maxx (#3906), der Regler irgendwann seinen Geist aufgegeben hat, aufgrund von eindringender Feuchtigkeit und einem anschliessendem Kurzschluss. Da der Preis für einen neuen Traxxas EVX Regler viel zu hoch war, guckten wir uns nach einer günstigeren Alternative um. Das Angebot

HOT BODIES D8 neuauflage: D8T (Truggy)


Hot Bodies stellt auf ihrer Website ein Preview des D8T vor. Der 1:8 Hot Bodies D8T wird im Sommer ’09 verfügbar sein! Es von vornherein gesagt, dass der D8T als reiner Racer entwickelt wurde. Der D8 ist die breitere Truggy Version des erfolgreichen D8, der Atsushi Hara 2008 in der Buggychallenge zum Weltmeistertitel geholfen hat