Testbericht – LRP 8,4V 4000mAh Stick-packs


LRP 8,4 7-Zellen Stick Pack

Die LRP Akkus habe ich mir für meinen Traxxas E-Maxx gekauft. Ich hätte 6- oder 7-Zellige Akkus verwenden können, aber die sieben Zellen, die auch mehr Leistung bringen haben mich mehr angesprochen, trotz des etwas höheren Preises. Als ich die Akkus hatte, habe ich gleich die Goldstecker angelötet, die ich auch am E-Maxx habe. Beim ersten Laden bin ich so vorgegangen, wie es empfohlen wird (siehe Akku das erste Mal laden).
Auch beim Laden mit 4A werden die Akkus nicht all zu heiß, nur etwas warm. Wenn die Akkus vom Laden warm sind und man fährt dann mit ihnen, bringen sie mehr Leistung, da in fast allen Akkus ein wärmeabhängiger Innenwiderstand ist, der bei Wärme kleiner wird, also die Akkus mehr Leistung bringen. Bei den LRP Akkus ist schon ein Unterschied spürbar, wenn sie warmgeladen sind und wenn nicht. Eigentlich sollte man NiMH Zellen nur mit 1/1000 der mAh laden, also einen 4000 mAh Akku mit höchstens 4A Ladestrom. Die LRP Akkus kann man aber mindestens mit 0,5 oder 1 Ampére mehr laden, auch wenn dies ausdrücklich nicht empfohlen wird.
Beim Fahren haben sich die Akkus als sehr zuverlässig gezeigt. Bisher gab es unter 4 meiner Akkus einen „Ausfall“ und zwar ist ein Akku, vielleicht durch Überlastung durchgeschmort. Die Außentemperatur betrug Minusgrade, deswegen bin ich mir nicht ganz sicher, wodurch das Ganze gekommen ist. Ich sah nurnoch Rauch aus dem E-Maxx steigen. Meiner Meinung nach lag es jedenfalls nicht an einem Produktionsfehler oder schlechter Qualität, da die LRP Akkus sich wie schon erwähnt ansonsten als sehr zuverlässig erwiesen haben. Einem Freund war auch einmal ein Akku kaputt gegangen, wobei es sich an der Stelle eher doch um eine Fehlproduktion handelte und ihm wurde der Akku aufgrund der Garantie ohne Probleme ersetzt. Auf einem LRP Akku sind meist 6 Monate Garantie, aber bei richtigem Gebrauch und vorallem der richtigen Pflege, sollte der Akku lange halten.
Meiner Meinung nach sind die LRP NiMH Stick Packs sehr gute Akkus für einen angemessenen Preis.

Leon…

Informationen und Links

Sei ein Teil des Blogs indem du Kommentare schreibst, trackst was immer du zu sagen hast oder indem du es auf deinem Blog oder auf deiner Website verlinkst.


Weitere Artikel

Kommentare von Lesern

Sorry, aber Kommentare sind nicht mehr mglich.